wir Zeichnen nitkami Den Traum. Ziele im Kreuzchen

Ob es bei Ihnen Das Hobby gibt Naturlich, auf Wunsch kann man als Dieses Wort allen nennen, als gefallt, sich zu beschaftigen: Die Besuche des Fitness-Klubs, Die Reise, Die Herstellung sehr komplizierter Nachtische, sogar Die Sprunge mit dem Fallschirm. Viele meinen unter dem Hobby Das Sammeln – wohl, man darf nicht solche Sachen erDenken, Die es unmoglich ist, zu sammeln. Uberhaupt, Das Hobby ist eine gewisse Unterhaltung, Die Weise Der Durchfuhrung Der Freizeit, Die Beschaftigung fur Die Seele. In Der Regel, es tragt Den materiellen Vorteil nicht, dafur Das Vergnugen und Die Erholung garantiert! Sich Die Begeisterung nach dem Geschmack jede auswahlen – kann sie zu beschreiben es wird ein ganzes Buch nicht ausreichen! Das Paradox, aber von Der alltaglichen Arbeit bevorzugt Die Mehrheit Der Frauen, sich zu erholen, sich … mit anDerer Arbeit – Die Handarbeit beschaftigend. Wir betrachten ist eine seiner Arten – Die Stickerei vom Kreuzchen ausfuhrlicher.

Es wurde scheinen, Das Nichtstun – Das beste Mittel, sich nach Den strengen Arbeitswerktagen und Den familiaren Bemuhungen zu besinnen Jedoch bevorzugen ungeachtet Der ewigen Eile und Der chronischen Mudigkeit, sehr viele Frauen, geschwacht zu werDen, sich nicht weniger, und manchmal und Der mehr muhsamen Sache, als ihre Hauptarbeit beschaftigend. Wobei von Der Zeit des Hobbys so festzieht, Dass tatsachlich nichts fur Die Beschaftigung von ihm hinDerlich sein kann…

Stickend kann man in Der Metro oDer im Bus bemerken. Und einmal, im tauben Pfropfen stehend, sah ich im benachbarten Wagen Das Madchen, Das uber pjalzami neigte.

Einst war vor sehr langer Zeit Die Stickerei ein obligatorischer Punkt Der Erziehung Der Madchen. Die vornehmen Damen oft so retteten sich von Der Langeweile, und prostoljudinki – verDienten auf Das Brot. Jetzt werDen es neaktualno, und kaum Die Madchen sich Das Kleid kurz vor Der Hochzeit, und Die zukunftigen Mutter sticken, Die mit Der Arbeit und mit Den Haushaltsproblemen beschaftigt sind, – Die Zeit fur Die Bildung des Musters auf Den Windeln zu erubrigen. Jedoch wird Der Verehrerinnen Der Stickerei immer mehr, und es – durchaus nicht Die Hausfrauen oDer Die einsamen Frauen, mit dem man sich einzunehmen hat nichts. Ubrigens sticken jetzt auch Die Manner – ausgezeichnet, es ist notig zu bemerken. Die Fans Dieses Hobbys unter Den GrunDen werDen solche nennen:

Erstens kann sich mit Der Stickerei jeDer beschaftigen – keiner schopferischen oDer kunstlerischen Fahigkeiten ist es notwendig. Fruher wurde Die Zeichnung selbstandig entwickelt, Der Stoff und des FaDens kamen sorgfaltig heraus, und, Das Beabsichtigte zu verwirklichen es war nicht einfach. Jetzt ist genugend es, Den Satz zu erwerben, wohin alles Notwendiges fur Die Arbeit und Den ausfuhrlichen Plan Der Handlungen eingeht.

Heute, ubrigens und Die Bildung Der eigenen Zeichnung fur Die Stickerei schon nicht Das Problem: mit Hilfe Der speziellen Computerprogramme kann man ein beliebiges Bild oDer Das Foto sticken.

© 2010 Thinkstock

Zweitens ist es Die schone Weise zu erholen und, geschwacht zu werDen, auf ganz anDeres Geschlecht Der Tatigkeit umgeschaltet geworDen. Auerdem, im Laufe Der Stickerei wird sehr gut gedacht, doch bis Der operative Teil des Gehirns mit Der Zahlung Der Kreuzchen beschaftigt ist, sein strategischer Teil ist frei. Sowie ist es Die schone Moglichkeit, ussidtschiwost, Die Aufmerksamkeit, Die Genauigkeit und Die Geduld zu entwickeln.

Drittens, viele haben gern, fur Die lineare Abhangigkeit des Ergebnisses von Den Bemuhungen zu sticken. Aller ist – schnell oDer langsam einfach, aber, irgendwelches Bild oDer Die kleine Arbeit stickend, wird Das Ziel unbedingt erreicht sein. Stimmen zu, nicht immer garantieren Die von uns aufgewendeten Bemuhungen Das ausgezeichnete Ergebnis, und mit Der Stickerei – gerade so. Sogar kann man zu verschoben wegen Der Beschaftigung oDer Der belastigenDen Stickerei spater, jeDerzeit zuruckkehren.

Sticken es kann nicht nur Die WandbilDer oDer Die netten Kleinigkeiten, sonDern auch Die sehr nutzlichen Sachen: Die Tischdecken, Die dekorativen Kissen, Die Postkarte, Die Zifferblatter Der StunDen, Die Untersatze und Die Magnete auf Den Kuhlschrank, Die Anhanger, des Umschlages und Der Grundsteinlegung fur Die Bucher oDer Die Notizbucher, Die Winkel auf Den Monitor, lotschnyje Die Spielzeuge, rostomery, des Rahmens fur Die Fotografien und so weiter. Durch Die Stickerei schmucken Die Alltagsgegenstande und Die Bettwasche, Die KinDerdecken, Die Kleidung, Die Hemde, sasche, Die Taschen, Die Futterale fur Die Punkte, Die Kappen fur Die Telefone oDer Die elektronischen Bucher … hangt Aller von Der eigenen Phantasie und Den Fertigkeiten ab. BesonDers, Die ahnliche exklusive Sache, Die Sie gemacht ist, – Die angenehme Uberraschung fur nah.