Das Medikament von Der Schwermut. Die KaliningraDer Uberraschung

Die Torte ist ein Symbol des Feiertages und Der guten Stimmung. Gerade Die Torte hilft ofter, Der Schwermut und Der Verzagtheit zu entgehen. Zum Beispiel, du schleppst dich am kalten Winterabend ermudet zur Seite des Hauses, und unterwegs wird Die hell beleuchtete Konditorei geraten. Du kommst in sie, du kaufst Das biskuit-cremefarbene, Sand- oDer Luft-Nusserzeugnis, du isst seine Hauser mit dem Tee und – uber, Das WunDer auf! – fur Der Mudigkeit und Der Schwermut, Der Trauer-Trauer bleibt es auch Der Spur nicht ubrig.
Vollkommen naturlich, Dass Die Torten nicht nur in Russland mogen. Eine Der internationalen Traditionen – imeninnyje Die Torten mit Den Kerzen und Die prachtige Torte zur Hochzeit, geschmuckt oben von Den Figuren Der jungen Paare. Es gibt solches Vergnugen – Die Torte nach Der Person, fur Den Scherz oDer wie Die Beleidigung zu werfen. Aber mir, wenn ehrlich, Der Derartigen Unterhaltung nessimpatitschny. Erstens ist es um Das leckere Produkt schade, und es ist darum zweitens schade, wer Den Raum entfernen mussen und, Die beschmutzte Kleidung auswaschen.

Mit mir sind Die Japaner offenbar solidarisch, da auf Den Feiern und Den belustigenDen Veranstaltungen sie Die Nachbildungen Der Torten aus dem Wachs und dem Kautschuk nicht selten verwenDen. Es sehen solche Naschwerke nicht weniger schon aus, als es gegenwartig, und dabei unmoglich ist, von ihnen tatsachlich beschmutzt zu werDen.

Zur sowjetischen Zeit waren Die Torten-Symbole. Zum Beispiel, beruhmtes Prag aus dem dunklen Biskuit (in Den Teig erganzten Das Pulver des Kakaos), proslojennogo von Der SahnenschokolaDencreme und durchtrankt auf beiDen Seiten von Der Marmelade. Das Rezept Dieses Erzeugnisses war im Moskauer Restaurant Prag erdacht und seit Dieser Zeit wurde von vielem liebgewonnen. In Der Ehre waren Die Vogelmilch (in seiner Grundlage Das schmackhafteste Souffle erdacht, und haben es auch Die Konditoren des Restaurants Prags) und Tscharodejka (Den helle Biskuit, proslojennyj leicht suflejnym Creme und glasurowannyj von Der Schokolade).

Aber zu Den tatsachlich sagenhaften Konditorerzeugnissen kann man Die Torte Kiewer beorDern. Es auszugeben haben in Der Hauptstadt Der Ukraine begonnen, deshalb und haben dem Erzeugnis Den charakteristischen Originaltitel gegeben. Es ist bemerkenswert, Dass, laut Der Legende, Das Rezept Dieses schmackhaftest des Feindes Der Harmonie zufallig erdacht war – in 1956 schlugen Die Meister uber Der Bildung man hat niemanDen des originellen Erzeugnisses und haben vergessen, vorbereitet fur Das Biskuit jaitschnyje Die Eiweisse in Den Kuhlschrank zu entfernen. Um Das Produkt nicht hinauszuwerfen, haben Die gescheiten und kreativen Konditoren es in Die Sache gelassen. Infolge einiger Manipulationen (und Das originelle Rezept Der Torte Kiewer und Die Technologie seiner Herstellung werDen) und allerlei Zusatze bis jetzt geheimgehalten und es hat sich Die Torte ergeben, Die fast alle Bewohner Der Sowjetunion naschen wollten.

Und jetzt, wenn bei vielen sljunki sicher geflossen sind und es ware etwas solch ein wunschenswert, ich biete Ihnen an, Die Torte-bese vorzubereiten. Es vorzubereiten es ist ziemlich lang, aber Das Ergebnis jenen kostet.